Bart De Nolf BJO

Bart De Nolf

Bart De Nolf BJO

Kontrabass

Bart DE NOLF
(geboren 1965 in Brügge, Belgien)

Beginnt mit 14 Jahren Kontrabass zu spielen, erhält eine klassische Ausbildung am Königlichen Konservatorium in Gent bei Frank Coppieters und wird Anfang der 80er Jahre während der von der Halewyn Foundation organisierten Sommercamps von dem großen John CLAYTON in die Welt des Jazz eingeführt.

Seit 1993 unterrichtet er am Königlichen Konservatorium in Brüssel. Er war auch ein regelmäßiges Fakultätsmitglied der Taipei International Summer Jazz Academy (Taipei Taiwan).

Als Mitglied des "BRT Jazz Orchestra" begleitet er eine Reihe von Solisten wie Horace PARLAN, Jerome RICHARDSON, Kenny WHEELER, Palle MIKKELBORG, Von FREEMAN, Mal WALDRON,...

Einige wichtige belgische Bands, mit denen er spielte: das SADI Quartett, Jacques PELZER's "Open Sky Unit", und außerhalb der Jazzszene mit Künstlern wie VAYA CON DIOS, ADAMO, Lais, Jasper STEVERLINCK, Roland,...

Seit vielen Jahren spielt er mit dem französischen Pianisten/Komponisten Jean-Marie MACHADO und schließt sich dessen Projekt "Sextet Andaloucia" an. Ein weiteres Bandmitglied, der Saxophonist Andy SHEPPARD, schlägt vor, mit dem Schlagzeuger Dré PALLEMAERTS ein Trio zu bilden. 2010 wird er mit seinem eigenen Trio eine einmalige Tournee von 13 Konzerten für die JazzLab Series absolvieren.

Als Freelancer tritt er auf mit: Barney WILEN, Michel LEGRAND, Lew TABACKIN, Lee KONITZ, Gary SMULYAN, Dick OATS, Brussels Jazz Orchestra, Eddie DANIELS, Judy NIEMACK, und viele andere.

Seit 1997 ist er festes Mitglied des Toots Thielemans Quartetts und ist mit Toots 17 Jahre lang in Belgien, Europa, Südamerika und Asien aufgetreten.

Mit dem berühmten Schlagzeuger Peter ERSKINE bildet er die Rhythmusgruppe des "Frank DERUYTTER Quartetts". Es wurden zwei CDs aufgenommen.

Seit 2018 ist er Mitglied des Brussels Jazz Orchestra.

Aktuelle Bands :
- The Bas Bulteel Trio
- The Johan CLEMENT Trio
- What a great Toots. Eine Hommage an den Künstler und Freund und an seine Musik. Mit Bruno Castellucci, Eric Melaerts und Patrick Deltenre...
- Philip Catherine
- Salvatore Adamo
- Brussels Jazz Orchestra
 

 

Siehe auch :

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter *Klankblad*.
Verpassen Sie keine neuen Updates per E-Mail